Prof. Dr. Wladislaw Petrowitsch Terechow

Außerordentlicher und Bevollmächtigter Botschafter a. D.; Professor, Lehrstuhl für Diplomatie, Moskauer Staatliche Universität für internationale Beziehungen

Geboren am 5.11.1933 in Rostow am Don.

Prof. Dr. Wladislaw Petrowitsch Terechow

Nach der Beendigung der Moskau Staatsuniversität für Internationale Beziehungen (MGIMO) im diplomatischen Dienst im Zentralapparat des Außenministeriums der UdSSR und im Ausland tätig. Von 1981 bis 1986 arbeite in der sowjetischen Botschaft in der BRD. Zur Zeit Professor an der MGIMO. Hat den Status eines außerordentlichen und bevollmächtigten Botschafters.