Sitzung der AG Politik beim 6. Petersburger Dialog in Dresden, 9.-11. Oktober 2006

„Ziele und Perspektiven der Beziehungen und der Kooperation zwischen der EU und Russland nach 2007. “ Im Zentrum der einführenden Vorträge und der anschließenden offenen und konstruktiven Debatte stand die Zukunft des Partnerschafts- und Kooperationsabkommens zwischen Russland und der Europäischen Union, das 2007 nach 10-jähriger Laufzeit zur Verlängerung ansteht. Weiterlesen

Sitzung der AG Politik beim 5. Petersburger Dialog, St. Petersburg, 30. November – 1. Dezember 2005

Im Mittelpunkt der Diskussion in der Arbeitsgruppe „Politik“ standen die drei Themen Entwicklung der deutsch-russischen Beziehungen nach dem Regierungswechsel in Deutschland, die Zusammenarbeit zwischen der EU und Russland sowie der Entwurf eines neuen russischen Gesetzes über die Regulierung der Aktivitäten der Nichtregierungsorganisationen. Weiterlesen

Sitzung der AG Politik beim 4. Petersburger Dialog, Hamburg, 9.-10. September 2004

Gegenstand der Diskussionen der Arbeitsgruppe war das Thema „Außenpolitische Doktrinen im Wandel: Vom ‚Gemeinsamen Europäischen Haus‘ zur gemeinsamen Verantwortung angesichts globaler Herausforderungen.“ Weiterlesen

Sitzung der AG Politik beim 3. Petersburger Dialog, St. Petersburg, 10.-12. April 2003

„Neue Herausforderungen im System der internationalen Sicherheit“. – In unmittelbarer Kontinuität des Weimarer Dialogtreffens, wo die Themenfelder Krisenprävention und vorausschauende Friedenspolitik auf der Tagesordnung gestanden hatten, befasste sich die Arbeitsgruppe Politik auf dem diesjährigen Forum mit den neuen Herausforderungen im System der internationalen Sicherheit. Weiterlesen

Sitzung der AG Politik beim 2. Petersburger Dialog, Weimar, 8.-10. April 2002

Die Arbeitsgruppe Politik befasste sich beim 2. Petersburger Dialog in Weimar mit dem Thema „Krisenprävention und vorausschauende Friedenspolitik“. Weiterlesen

Sitzung der AG „Politik und Zivilgesellschaft“ beim 1. Petersburger Dialog, St. Petersburg, 8. – 10. April 2001

Im Laufe der Jahrhunderte waren die russisch-deutschen Beziehungen der wichtigste Bestandteil für die Sicherheit in Europa. An der Schwelle zum neuen Jahrtausend hat sich die Welt grundlegend gewandelt. Für die Politik bedeutet dies eine neue Bewertung der Beziehung Staat-Bürger wie auch, hieraus folgend, eine neue Leitlinie der russisch-deutschen Zusammenarbeit.

Weiterlesen