Einträge von afrese

Sitzung der AG Gesundheit beim 16. Petersburger Dialog in Berlin, 23.-24. November 2017

Stellungnahme der Arbeitsgruppe Gesundheit nach der Sitzung vom 23. / 24. November in Berlin „Bürgerbeteiligung als Weg zur gegenseitigen Verständigung zwischen Russland und Deutschland“ Gemäß der Hauptaufgabe des Forums russischer und deutscher Bürgergesellschaften, der Entwicklung von russisch-deutschen Beziehungen eine Grundlage zu geben, zeigte sich die jüngste Tagung der Arbeitsgruppe „Gesundheit“ auf dem Stand der aktuellen […]

16. Petersburger Dialog: Entfremdung verhindern und Missverständnissen entgegenwirken

(Berlin, 23. November 2017) Die 16. Tagung des Petersburger Dialogs führt heute und morgen in Berlin rund 300 hochrangige Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur sowie aus vielen gesellschaftlichen Bereichen aus Russland und Deutschland zusammen. Das Motto der Tagung, die heute im Roten Rathaus beginnt, lautet „Gesellschaftliche Teilhabe als Chance zur deutsch-russischen Verständigung“.

Konferenz der AG Gesundheit „Value-Based Healthcare for Regions“, Hamburg, 1. Juni 2017

Bericht der AG Gesundheit nach der Konferenz „Value-Based Healthcare for Regions“, Hamburg, 01.06.17 Am 1. Juni 2017 im Rahmen der Tätigkeit der Arbeitsgruppe „Gesundheit“ des Forums „Petersburger Dialog“, das zur Bildung einer sicheren Grundlage zur Entwicklung der deutsch-russischen Beziehungen durch die Erweiterung der Zusammenarbeit zwischen den Zivilgesellschaften beider Länder gegründet wurde, fand in Hamburg (Deutschland) […]

Tagung der AG Ökologische Modernisierung, Moskau, 19.-20. Dezember 2016

Bericht zum Seminar „Dekarbonisierung der Wirtschaft in Russland und Deutschland“ im Rahmen der Arbeitsgruppe Ökologische Modernisierung des Petersburger Dialogs Am 19. und 20. Dezember 2016 fand in Moskau die Tagung der Arbeitsgruppe „Ökologische Modernisierung“ des Petersburger Dialogs statt. Sie wurde geleitet von Sergej Aleksandrowitsch Zypljonkow, Geschäftsführer von „Greenpeace Russland“, und Ralf Fücks, Vorstand der Heinrich-Böll-Stiftung.

Sitzung der AG Bildung und Wissenschaft, St. Petersburg, 8./9. Dezember 2016

Die AG-Sitzung fand erstmalig in der Wirtschaftsuniversität in St. Petersburg statt und wurde geleitet vom Rektor der Universität, Prof. Maksimtsev, und Prof. Bergmann. Vorab kann festgestellt werden, dass das Treffen in sehr guter kollegialer Atmosphäre ablief, von russ. Seite organisatorisch sehr gut vorbereitet war und zu zahlreichen weiterführenden Ergebnissen führte, die in der abliegenden Maßnahmenliste […]

Großes Land, weites Feld. Die AG Wirtschaft des Petersburger Dialogs tagt am Tegernsee zu Themen der Landwirtschaft (22.-24. September 2016)

Die globalen Vorkommen von Erdöl und Erdgas sind begrenzt, fallende Weltmarktpreise für diese Rohstoffe erfordern eine Neuorientierung auf alternative Wirtschaftsfelder. Insbesondere der Agrarsektor kann in der Zukunft in den deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen eine bedeutende Rolle spielen: Russland allein als Weltmarktführer im Weizenexport hat seine Agrarpotenziale noch nicht ausgereizt, Deutschland bietet Know-how und Betriebsmittel für die Modernisierung […]